Sprungmarken

Servicenavigation

Hauptnavigation

Sie sind hier:

Hauptinhalt

Gruendungsveranstaltung Zentrum fuer integrierte Wirkstoffforschung

Am Mittwoch, den 14.05.2014 gründet sich das Zentrum für integrierte Wirkstoffforschung (ZIW) an der TU Dortmund.

Artikel Mittels einer starken Grundlagenforschung und der engen Verzahnung interdisziplinärer akademischer Forschung mit den Entwicklungszyklen der Pharmazeutischen Industrie ergeben sich neue Chancen, die Wertschöpfungskette und den Wirtschaftszweig der Arzneimittelentwicklung im Ruhrgebiet und in NRW zu stärken und weiter auszubauen. Durch die langfristige Etablierung eines gemeinsamen Universitäts- und Industrie-Campus kann so ein leistungsstarkes Zentrum für die frühe Wirkstoffforschung in Deutschland entstehen. Entscheidend ist dabei, die Interaktionen der für die Wirkstoffentwicklung essentiellen Subdisziplinen untereinander zu stärken und bereits in einem frühen Stadium die Vernetzung in die forschende Industrie zu realisieren.

Mehr Informationen auf der Webseite des ZIW.

Das Programm der Gründungsveranstaltung als PDF-File:  Gruendungsveranstaltung ZIW